Wissenschaft für alle

Wissenschaft für alle

Wissensvermittlung findet in den unterschiedlichsten Einrichtungen und mit verschiedenen Methoden statt: Das erste Haus der Wissenschaft in Deutschland wurde 2004 in Bremen eröffnet. Seitdem gibt es diverse Aktivitäten und Institutionen, Netzwerke und Gruppen, die sich genau darum bemühen: Wissenschaft möglichst vielen Menschen nahe zu bringen.

Neben solchen Orten der Wissenschaft, wie es in Potsdam die Wissenschaftsetage im Bildungforum ist, sind bspw. Bibliotheken und Museen schon seit Jahrhunderten Orte der Wissensvermittlung. Im Folgenden finden sich Institutionen, die zu Vorträgen einladen oder in denen Experimente gemacht werden können, in denen auf eine spannende Abenteuerreise in die Welt des Wissens eingeladen wird.

 

 

 

 

 

Bildungsforum Potsdam

Als gemeinsames Haus von Stadt- und Landesbibliothek (SLB), Volkshochschule (VHS) und Wissenschaftsetage (WIS) bietet das Bildungsforum Potsdam ein einmaliges Angebot an.

 

Am Kanal 47 | 14467 Potsdam
Telefon: 0331 2890

 

 

 

Biosphäre Potsdam GmbH

In der Erlebniswelt entdecken Gäste den tropischen Regenwald hautnah und erforschen die eindrucksvolle Flora, exotische Fauna sowie das einzigartige Klima auf spielerische Art und Weise.

 

Georg-Hermann-Allee 99 | 14469 Potsdam
E-Mail-Adresse: info@biosphaere-potsdam.de
Telefon: 0331 55074 0

Botanischer Garten der Universität Potsdam

Wir widmen uns der Vermittlung des Umfangs und der Bedeutung der biologischen Vielfalt der Pflanzenwelt.

 

Maulbeerallee 2 | Potsdam 14469
E-Mail-Adresse: botanischer-garten@uni-potsdam.de
Telefon: 0331 977 1952, -1962

 

 

Brandenburgisches Landeshauptarchiv

Das Brandenburgische Landeshauptarchiv ist das zentrale staatliche Archiv des Landes Brandenburg und zuständig für das Archivgut aller Stellen des Landes sowie ihrer Rechts- und Funktionsvorgänger.

 

Am Mühlenberg 3 | 14476 Potsdam
E-Mail-Adresse: poststelle@blha.brandenburg.de
Telefon: 0331 56 74 0

 

 

Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG)

Das HBPG arbeitet als lebendiges Forum für die Beschäftigung mit der Geschichte Brandenburg-Preußens, präsentiert Ausstellungen, bietet ein vielfältiges Vermittlungsprogramm und lädt zu zahlreichen Veranstaltungen ein.

 

Am Neuen Markt 9 | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: kontakt@gesellschaft-kultur-geschichte.de
Telefon: 0331 620 85 50

Deutsches Kulturforum östliches Europa

Das Deutsche Kulturforum östliches Europa engagiert sich für die Vermittlung deutscher Kultur und Geschichte des östlichen Europa.

 

 

Berliner Straße 135 | Haus K1 | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: deutsches@kulturforum.info
Telefon: 0331 200 9845

 

 

Einstein Forum

Als Ort der intellektuellen Innovation außerhalb des universitären Rahmens ermöglicht das Einstein Forum den Austausch von Ideen über Fach- und geographische Grenzen hinweg.

 

Am Neuen Markt 7 | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: einsteinforum@einsteinforum.de
Telefon: 0331 271 78 0

 

Extavium – Wissenschaft begreifen

Mit über 80 Wissenschafts-Exponaten in der Mitmachausstellung und einem beständig wechselnden Experimentierkurs-Programm bietet das Extavium spannendes Forschen für Schule, Kita und Familie.

 

Am Kanal 57 | 14467 Potsdam
E-Mail Adresse: kontakt@extavium.de
Telefon: 0331 601 279 59

Filmmuseum Potsdam

Die Sammlungen zu den Babelsberger Filmstudios beherbergen über 1 Million Fotos, Filmtechnik, Kostüme und Nachlässe bekannter Stars.

 

Breite Str. 1a/ Marstall | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: info@filmmuseum-potsdam.de
Telefon: 0331 27 18 10

Filmpark Babelsberg

Mit seiner grandiosen Mischung aus Entertainment, Action und authentischer Film- und Fernsehwelt ist der Themenpark das Ausflugsziel vor den Toren Berlins.

 

August-Bebel-Straße 26 – 53 | 14482 Potsdam
E-Mail-Adresse: info@filmpark.de
Telefon: 0331 72 127 50

Förderverein Haus der Natur in Potsdam

Das Haus der Natur im Zentrum Potsdams ist Sitz von zehn Brandenburger Natur- und Umweltschutzverbänden.

 

Lindenstraße 34 | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: info@hausdernatur-potsdam.de
Telefon: 0331 201 550

Gedenk– und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße befindet sich am historischen Ort des ehemaligen zentralen Untersuchungsgefängnisses der sowjetischen Militärspionageabwehr.

 

Leistikowstraße 1 | 14469 Potsdam
E-Mail-Adresse: mail@leistikowstrasse-sbg.de
Telefon: 0331 2011 540

Initiativkreis Albert-Einstein-Haus Caputh e.V.

Der Initiativkreis Albert-Einstein-Haus Caputh entstand im Jahr 1999 unter dem Dach der Chronistenvereinigung Potsdam-Mittelmark (CPM) e.V. auf Initiative von fünf Caputher Bürgern.

 

Bürgerhaus Caputh, Straße der Einheit 3  | 14548 Schwielowsee
E-Mail-Adresse: info@sommeridyll-caputh.de
Telefon: 0332 0921 7772

 

 

Lepsiushaus Potsdam

Das Gebäude ist jetzt denkmalgerecht saniert und steht dem Förderverein Lepsiushaus zur langfristigen Nutzung zur Verfügung.

 

Große Weinmeisterstr. 45 | 14469 Potsdam
E-Mail-Adresse: info@lepsiushaus-potsdam.de
Telefon: 0331 581 645 11

 

 

 

Museum Barberini

Potsdam hat mit dem Museum Barberini ein neues Kunstmuseum erhalten. Die Ausstellungsthemen reichen von den Alten Meistern bis zur zeitgenössischen Kunst.

 

Humboldtstraße 5–6 Alter Markt | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: besucherservice@museum-barberini.com
Telefon: 0331 236014  499

Naturkundemuseum Potsdam

Der Mensch und die Fauna Brandenburgs vereint durch Forschung, Sammlung und Vermittlung.

 

Breite Straße 13 | 14467 Potsdam
E-Mail Adresse: naturkundemuseum@rathaus.potsdam.de 
Telefon: 0331 289 6707

StadtrandELFen e.V.

Der StadtrandELFen e.V. ist ein eingetragener und vom Finanzamt Potsdam als gemeinnützig anerkannter Verein. Seine Ziele sind die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

 

Feuerbachstr. 35 | 14471 Potsdam
E-Mail-Adresse: info@stadtrandelfen.de
Telefon: 0331 951 21 96

 

 

Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße

Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße steht für die Geschichte politischer Verfolgung und Gewalt in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts in Deutschland – aber auch für den Sieg der Demokratie.

 

Lindenstraße 54 |14467 Potsdam
E-Mail Adresse: info@gedenkstaette-lindenstrasse.de
Telefon: 0331 289 61 12

 

 

Theodor-Fontane-Archiv

Das Theodor-Fontane-Archiv der Universität Potsdam ist ein Literaturarchiv, ein Forschungsinstitut und eine Kultureinrichtung. Es ist Theodor Fontane (1819−1898), seiner Zeit und seinen Zeitgenoss*innen gewidmet.

 

Villa Quandt, Große Weinmeisterstr. 46/47 | 14469 Potsdam
E-Mail Adresse: fontanearchiv@uni-potsdam.de
Telefon: 0331 201 396

URANIA-Planetarium Potsdam

Als interaktives Sternentheater mit einer 360°-Projektion des Kosmos ist das Planetarium die Bildungseinrichtung für Astronomie und Raumfahrt in der Landeshauptstadt.

 

Gutenbergstraße 71/72 | 14467 Potsdam
E-Mail Adresse: planetarium@urania-potsdam.de
Telefon: 0331 270 2721

Villa Schöningen

Die Villa Schöningen liegt an der Glienicker Brücke, an der Nahtstelle zwischen Berlin und Potsdam, zwischen Ost und West.

 

Berliner Straße 86 | 14467 Potsdam
E-Mail-Adresse: office@villa-schoeningen.de
Telefon: 0331 200 17 41

Volkshochschule im Bildungsforum

Die Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige und für alle zugängliche kommunale Weiterbildungseinrichtung, die sich im 2 OG des Bildungsforums befindet. Wer Neues entdecken, seine Kenntnisse vertiefen und nette Leute treffen möchte, ist hier richtig.

 

Am Kanal 47 | 14467 Potsdam
E-Mail Adresse: vhsinfo@rathaus.potsdam.de
Telefon:0331 289 4566, -4569

Wissenschaftsetage

WIS – Die Wissenschaftsetage im Bildungsforum ist das FORSCHUNGSFENSTER der Wissenschaft Potsdams und Brandenburgs mitten in der Landeshauptstadt, in unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Landtag.

 

Am Kanal 47 | 14467 Potsdam
E-Mail Adresse: prowissen@prowissen-potsdam.de
Telefon: 0331 289 4599